Flussband

Flussbänder bezeichnen in der Grafischen Datenverarbeitung ein Verfahren zur Visualisierung von Strömungen . Dabei wurden stark abgelenkt Stromlinien oder Bahnlinien durch Triangulation miteinander verbund und schattiert.

Flickerfixer

Ein Flickerfixer (engl. ETWA Entflackerer ) ist ein Zusatzmodul für Amiga -Computer. Ist verbessert sterben Bildqualität und sterben Monitoranschlussmöglichkeiten von Amiga -Computern, INDEMAR ist Eine flimmerfreie Darstellung von Bildschirmmodi, sterben das Zeilensprungverfahren (engl. Interlace ) Verwenden, erreicht.

William Fetter

William Alan Fetter (auch Bill Fetter ; * 14. März 1928 in Independence ; † 23. Juni 2002 in Bellevue ) war einer der US-amerikanischen Grafikdesigner und Pionier der Computergrafik . Fetter bestand 1959 darauf, dass Perspektiven zur Computeranimation von. Da ist die Erste, die 1964 eine menschliche Figur als 3D-Computermodell für die Computeranimation in Filmen erschuf. Als Erster Mann , Boeing Man und heute als BOEMAN von dem Unternehmen Boeingbezeichnet, hat […]

Farbmanagement

Mit Farbmanagement (engl. Colo (u) r – Management ) soll erreicht Werden, Dass Eine Vorlage, mit Einem belieber sterben Eingabegerät Erfaßt Wird, An einen belieber Ausgabegerät Möglichst ähnlich wiedergegeben Wird.

Farbkanal

Die Farbkanäle sind die Grundfarben des Farbraums , die zur Speicherung eines digitalen Farbes verwendet werden, oder die Wellenlängen , in denen das Bild aufgenommen wurde.

Farbfilter

Als Farbfilter Werden ETWA Vorsatzfilter für Kameras bezeichnet, Nur eine Farbe Bestimmt (strahlung Bestimmt wellenlänge) Passiert Lassen oder Die Farbe herausfiltert Eine Bestimmt (viel seltener) sterben. Sie wurde aus eingefärbtem Glas, Kunststoff oder Gelatinefolie wieder eingesetzt.