Farbanpassung

Als Farbanpassung (englisch Farbanpassung oder Bildfarbabstimmung ) [1] bezeichnet, in dem die digitale Sprachbildbearbeitung stirbt Farbabstimmung für Monitor – -Bildausgaben in hinblick auf Eingabegeräte Wie die Kamera , Scanner oder digitale und Ausgabegeräte Wie Drucker und Plotter , aber Auch für den Mehrfarbendruck , um Eine Möglichst Große Farbtreue von der Vorlage mit ihren Endprodukten. Dies Verfahren ist erforderlich, um in der Druckvorstufeverschiedene Farbmodelle Wie RGB (Monitor) und CMYK aneinander anzugleichen, dann sterben Bildschirmausgabe Eine subtraktiven Farbmischung nur unzureichend Simuliert Kann.

In der Regel ist die Farban Passung mit Hilfe von Farbtabellen Farbfächernachrichten Systemen von Volltonfarben und Schmuckfarben wie z. B.

  • in Deutschland
    • HKS
    • RAL
  • international
    • CIE
    • Pantone
    • Trumatch

sterben mit der Darstellung am kalibrierten Bildschirm verglichen Werden. Um Auch Geringste differenza auszugleichen, Wird this Farbsysteme An die jeweiligen Bedruckstoff (Unterschiedlich Papiersort , Kunststoffe , Textilien , aber Auch Metalle , Glas oder Keramik im Siebdruckverfahren ) adapted.

Zur Farbanpassung benutzt man außerdem Optische Messgeräte wie z. B. Spektralphotometer , einer Art Handscanner, fehlt die spektrale Remissionswerte einer Referenzfarbe. Ebenso sind also Zahlreiche Softwarelösungen , sterben die „individuelle“ Eigenschaften Einzelne Eingabegeräte – meist Sind stirbt Farbstiche – Ausgleich Kann. In addition Wird für das Produkt Plättchen aus durchgefärbten oder Transparenz Kunststoffe used, stirbt bei dem CAD -Arbeit helfen, das Endprodukt schon vor der Fertigung des Prototyp farblich zu beurteilen.

Relevante Betriebssystem und Bildverarbeitungsprogramme Bieten Color Matching pro ICC – Profil gestütztem Color Management (Farbmanagement), das unter Anderem sterben geräteneutrale Aufbereitung von Sonderfarben über Lab – Farbraum -Definitionen ermöglicht.

Einzelnachweise und Fußnoten

  1. Hochspringen↑ http://de.bab.la/woerterbuch/deutsch-deutsch/farbanpassung .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.